Maisha
Öhhmm... eigentlich sollte das hier so ein Erdmännchen werden, aber mein Mann und auch die Kids sind allerdings der Meinung, das es ein Ratten-Wiesel-Erdhörnchen ist... irgendwie.. lol? Whatever... es heisst Maisha, pronounced *mahee-sha* ... in deutsch ausgesprochen *mahii-scha*, es bedeutet Life, also Leben in Swahili (East Africa). Maisha ist 26cm gross, genäht aus Schulte Mohair und einer Lederart, die ich für den Schwanz, die Ohren und Sohlen verwendet hab. Echte Glasaugen hat es und die Nase ist gestickt, hier hab ich auch das erste Mal versucht, die Nase zu wachsen mit echtem Bienenwachs... und ich find's einfach nur toll. Maisha wurde nicht nach meinem eigenen, sondern einem Schnitt von den *Kympatti Bears* in Australia genäht. Also ich mag Maisha so, wie er ist, auch wenn er keine Ähnlichkeit mit einem Erdmännchen hat.... oder doch?
Maisha lebt jetzt bei Katy in Leinfelden.
Hier in freier Wildbahn....
Zurück zu den LiL-FuR
©My Little Miracles