Dies hier sind nun meine Djin-Dji. Dieser Name ist frei erfunden von mir, aber sie passen nicht so wirklich mit in die LiL-FuR, da sie eben einfach anders sind. Die Djin-Dji sind kleine japanische anime-artige Wesen. Sie zeichnen sich aus durch einen grossen Kopf, kleinen Körper und kleine Gliedmasse, kleine runde oder auch spitze Öhrchen, die etwas tiefer oder auf gleicher Höhe der Augen sitzen, eine grosse runde Nase und kleine putzige Äugelchen, die wiederum tiefer als die Nase sitzen... also so, wie eben Animes aussehen. Ich habe mal zum besseren Verständnis eine Zeichnung gemacht, wie man sich das so vorstellen muss. Die gestrichelten Linien am Kopf zeigen die verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten.
Viele finden sie am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, aber mir gefallen sie einfach super, denn man kann so unendlich kreativ sein mit ihnen. Nach und nach werden hier so einige davon entstehen und auch sie suchen dann liebe Eltern. Wenn Du auf die Bilder klickst, kommst Du direkt zu dem jeweiligen Djin-Dji.
Hier geht es zu Djinn, dem Ersten seiner Art, und seiner Geschichte, klick mal auf's Bild.
Djinn
Hayato
Wer ist es?
Wer ist es?
Atsuko
*Toffee*
Gakushi
©My Little Miracles
*¥*Magic-Ice*¥*
MidNight
Mamoru
Goushi
Fukashi
Sariel
Ein paar Djin-Dji sind in das Archiv ausgewandert, Du gelangst zu ihnen, wenn Du den Button hier unten anklickst.
Hier geht's zum Djin-Dji Archiv
Taimu
Ritsuki
Th'uban
Kenichi
Chiyoko
Shunji
*MorningStar*
Takeshi
*Wild-Thing*
*Sweet-Choco*
Emori
Hisashi
Haruki
Naoki
Sol & Luna
Akinari
*Choco-Cookie*
Okahito
Little Lamb
Satoshi
Misaki