Kaiyodo Revoltech Yotsuba Danboard
Danboard Mini Amazon Box Version
Das hier ist mein erster Danbo (Danboard). Er ist 8cm gross und die Mini-Ausgabe. Ich spiele mit dem Gedanken, mir auch den Grossen (13cm) noch zu besorgen. Danboard wurde von der Firma Revoltech hergestellt und zeichnet sich durch die sogenannten Revolver-Joints aus. Man kann den kleinen Kerl durch die Kugellager in verschiedene Positionen bringen, er ist sehr beweglich. Danboard besteht aus Metal und hochwertigem Kunststoff und ist äusserst detailiert gearbeitet. Entstanden ist er nach einer japanischen Manga-Serie namens *Yotsuba&!*. Danboard ist die Übersetzung des japanischen Wortes *danboru*, was soviel bedeutet wie *cardboard* ... also Pappkarton. Miura (Mangafigur) hat sich einen Roboter aus diesen Kartons gebaut und sitzt nun innen drin. Er bewegt sich immer dann, wenn man Geld in den Schlitz auf der linken Körperseite steckt. Bei der grösseren Version hat man dann noch Miura's Kopf dabei, den man aufstecken kann statt der grossen Schachtel oben. Danboard's Augen können sogar leuchten, man schaltet das Licht ein und aus über den kleinen Schalter rechts am *Kopf*. Man bekommt ihn in vielen Variationen, die Amazon Box Version ist streng limitiert und man bekommt sie in Deutschland überhaupt nicht. Meinen habe ich in Hong Kong geordert, aber es gibt sie auch in Japan und Tokio.

Nun aber ein paar erste Bilder von dem Süssen, haaaach man .... er ist so goldig und allerliebst und ich bin mächtig stolz auf ihn. Mal schauen, wann der Grosse hier einzieht ;o) 
Zurück zu den Asian & BJD Dolls
©My Little Miracles